background
Dat Marschhus
image1 image2 image3 image4 image5 image6 image7 image8

   Individuelle Behaglichkeit

Liebgewordene Gewohnheiten, eigenes Mobiliar – darauf soll bei uns niemand verzichten.

Unsere freundlichen Zimmer sind ausgestattet mit modernen, elektrischen Pflegebetten, Nachttisch, Kleiderschrank, Sitzecke und Notrufklingel. Für den Lieblingssessel, die alte Kommode, Familienbilder und andere persönliche Dinge ist immer genügend Platz im Raum.

   Mehr Lebensqualität

Soziale Kontakte tragen zum Wohlbefinden bei und steigern die Lebensqualität.

Dazu hält unser Haus regen Kontakt mit ortsansässigen Vereinen, Verbänden und der Kirchengemeinschaft. Viele unserer Bewohner sind hier bereits seit vielen Jahren aktive Mitglieder und immer wieder gern gesehene Gäste.

Nicht nur den Bewohnern, sondern auch deren Angehörigen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite und informieren sie über pflegerische, technische und finanzielle Hilfen im Pflege- oder Krankheitsfall.

2017  Dat Marschhus